Tourismus
Home
         
Unser Dorf

Aartalhalle

Aktuelles

Archiv

Tourismus  

Vereine u. Gewerbe

Impressum

Haftungsausschluss


Wappen von Flacht
Tagesausflüge          Unterkünfte / Gaststätten              Ärztliche Versorgung


Rad- und Wandertouren
   


Von Flacht aus können Sie in unmittelbarer Nähe viele Rad- und Wanderwege nutzen.
Alle Touren sind mit entsprechenden Symbolen gekennzeichnet.


Aartal-Rad- und Wanderweg   
Auf einer Länge von 46 km führt er von Diez, direkt durch Flacht hindurch, nach Taunusstein-Bleidenstadt. Wegen der geringen Steigungen ist er zwischen Diez und Aarbergen besonders für Familien geeignet.
Besonderes Highlight auf dieser Strecke ist der alljährliche autofreie
"Fahr-zur-Aar"-Tag im Mai.
Mehr Informationen hierzu unter www.fahr-zur-aar.de

Aar-Höhenweg

Die 63,5 km lange Strecke führt von Taunusstein-Orlen, durch herrliche Wälder und Felder, bis zur Mündung der Aar in die Lahn bei Diez. Ab Diez besteht die Möglichkeit, auf dem Lahnhöhenweg die Wanderung fort zu setzen.

Loreley-Aar-Rad- und Wanderweg   
               
Auf 41 km Länge führt der Loreley-Aar-Weg mit Höhenunterschieden bis zu 350 m, den Radwanderer von West nach Ost (oder umgekehrt) durch den Rhein-Lahn-Kreis.

Querfeldein-Tour   

Von Flacht in Richtung Holzheim über Freiendiez zum Lahntal-Radweg Richtung Limburg verläuft die Tour über 6,5 km.

Buckel-Tour   

Die Buckel-Tour führt vom Aartal-Radweg ab Freiendiez, an Birlenbach vorbei, über Hausen nach Balduinstein zum Lahntalradweg.

Wald- und Wiesen-Tour   

Vom Lahntal-Radweg nach Altendiez über Hambach bis Aull und zurück zum Lahntal-Radweg in Diez mit insges. 12,5 km.
       

zurück zum Seitenanfang


Burgruine Aardeck zu Holzheim oberhalb des Aartal-Rad- und Wanderweges
Foto: Stephanie Herrmann
Blick von Burg Aardeck Richtung Flacht
Foto: Nicola Stollenwerk
Blick von Burg Aardeck Richtung Diez
Foto: Nicola Stollenwerk
Blick über die Lahn nach Aull
Foto: Nicola Stollenwerk

















Limburger Dom
Foto: Nicola Stollenwerk
Tagesausflüge an die Lahn  

Tagesausflugsfahrten an der Lahn entlang sind landschaftlich wunderschön, überall liegen reizvolle Städte und Ortschaften.

Von Gießen nach Wetzlar über Braunfels (märchenhaftes Schloss der Fürsten zu Solms-Braunfels), dann Weilburg mit seiner Barock-Schlossanlage und der Altstadt mit viel Fachwerk. Der Tierpark Weilburg ist ebenfalls sehr sehenswert. Die Tour an der Lahn entlang führt weiter Zum Städtchen Runkel mit seiner frühmittelalterlichen Burg.
     
Die Altstadt der Stadt Limburg an der Lahn, ca. 10 Autominuten von Flacht entfernt, ist ein sehenswertes Beispiel an mittelalterlicher Baukunst. Der romanische Dom ist Limburgs Wahrzeichen. Malerische Fachwerkhäuser beherrschen die Altstadt, Caffees laden zum verweilen ein.

In unmittelbarer Nähe lahnabwärts liegt die alte Grafenstadt Diez mit dem Stammschloss der Oranier (Niederländisches Königshaus).
Das Stadtschloss wurde 2006 von Grund auf restauriert und eine neue Jugendherberge in den Innenräumen etabliert.

Weiter führt die Lahntal-Route zu bekannten Städten und Ortschaften wie Obernhof, Nassau, Dausenau (bekannt durch den schiefen Turm) und Bad Ems (berühmte alte Bäderstadt). Nach weiteren kleinen Orten fließt die Lahn dann bei Lahnstein in den Rhein.


zurück zum Seitenanfang




Weitere Tagesausflugsziele
  • Zu mehreren Zeiten im Jahr werden von Flacht aus Draisinenfahrten angeboten. Nähere Informationen zum Arbeitskreis-Aartalbahn finden Sie hier.
  • In Hahnstätten (5 km) können Sie den Naturerlebnispfad erkunden.
  • Eine Zeitreise in unsere geschichtliche Vergangenheit können Sie im Hessenpark bei Neu-Anspach/Taunus unternehmen.
  • Kinder und Erwachsene werden ins Staunen kommen, wenn sie Mathematik zum Anfassen im Mathematikum in Gießen erleben können. Führt Sie Ihr Tagesausflug an den Rhein, können Sie außer den vielen schönen Burgen einen wunderbaren Blick von der Loreley über das Rheintal genießen.
  • Ein Zwischenstopp in Wiesbaden sollte eingeplant werden, um im Schloss Freudenberg das "Erlebnisfeld" mit allen Sinnen zu erfahren.
  • Fahren Sie Richtung Westerwald, haben Sie die möglichkeit das Keramikmuseum in Höhr- Grenzhausen zu besuchen. Die Gegend ist bekannt für ihre schönen Keramikarbeiten. Das "Deutsche Eck" in Koblenz  ist ebenfalls einen Besuch wert. Für Kinder und Erwachsene lohnt sich ein Besuch im Zoo Neuwied, im Tierpark Gackenbach, oder im Schmetterlinghaus in Bendorf-Sayn.


Unterkünfte

Ferienwohnung Christel
In Redersweiden 14
65558 Flacht
Tel: (0 64 32) 6 28 00
www.ferienwohnung-christel.de

Gasthaus Schug-Müller
Hauptstr. 15
65558 Flacht
Tel: (0 64 32) 6 14 21

Barbara und Alexander Schwarz
Schönborner Str. 8
65558 Flacht
(0 64 32) 95 27 91



                                                                     zurück zum Seitenanfang
Gaststätten                                                  
 

Gasthaus Schug-Müller
Hauptstr. 15
65558 Flacht
Tel: (0 64 32) 6 14 21



Ärztliche Versorgung

Allgemeinmedizin

Dres. Wegmann
Kirchweg 27
65629 Niederneisen
Tel: (0 64 32) 66 60
(0,5 km)
Diabetologen

Dr. Med. Ali Boustani
Goethestr. 40
65582 Diez
Tel: (0 64 32) 30 81
(3,2 km)

Dialyse / Nephrologen

Dialysezentrum PHV
Holzheimer Str. 61
65549 Limburg
Tel: (0 64 31) 96 62 - 0
(4,1 km)
Kinderärzte

Dr. med. Matthias Petrig
Lorenzstr. 8
65582 Diez
Tel: (0 64 32) 92 17 17
(3,8 km)

Kliniken / Krankenhäuser

St. Vincenz Krankenhaus Diez
Adelheidstr. 2
65582 Diez
Tel: (0 64 32) 50 6 - 0
(4,4 km)


St. Vincenz Krankenhaus
Auf dem Schafsberg
65549 Limburg
Tel: (0 64 31) 2 92 - 0
(5,1 km)

zurück zum Seitenanfang